Image not available

verlangen mehr ...

Innovative Lösungen für

die Versorgungswirtschaft


 

Strategisches Asset Management für die Versorgungswirtschaft

(Dr. Erwin Kienegger, signion gmbh)

Im Januar 2014 wurde durch die Internationale

Organisation für Normung (ISO) ein weltweiter Standard für Asset Management freigegeben. 

....mehr

ISO 55001 Asset ManagementIAM22b

Signion hat auf Basis der LCC-Software eine integrierte und durchgängige Lösung für das Strategische Asset Management
in Energieversorgungsunternehmen geschaffen.
 

ZFK/2015: Transparenz im Betrieb

Asset Management. Weltweiter Standard freigebeben. Für Anlagenbau, Betrieb und Instandhaltung

Asset Management Artikel: Transparenz im Berieb

 
 

Seminar ISO 55000 Asset Management

Im Januar 2014 wurde mit der ISO 5500x ein neues Regelwerk freigegeben, das die Rahmenbedingungen für ein wertsteigerndes Asset Management definiert und die Grundlagen für eine Zertifizierung schafft.

In der eintägigen Veranstaltung zeigen wir

  • Den Kontext und Inhalte der neuen ISO Norm;
  • Möglichkeiten eines Nutzen-basiertes Asset Management;
  • Erwartungen der Branche an diese Entwicklungen;
  • Vorteile für Unternehmen und Mitarbeiter.

Wir liefern eine Blaupause für die Implementierung und vertiefen die Themen Strategieentwicklung und Risikomanagement.

Seminar Termin:
24. Sept. 2015 in Frankfurt

Ausführliche Informationen finden Sie im PDF.
 

signion LCC Anwenderforum 2015

Das LCC Anwenderforum findet in diesem Jahr am
10. und 11. November in Heilbronn statt.
 

Integriertes Asset Management

Integriertes Asset Management ist die optimale Bewirtschaftung und Verwaltung der Betriebsmittel über ihren Lebenszyklus.

PDF: Versorgungswirtschaft im Wandel der Zeit

Strategisches Asset Management Leuchtturm

 Jobs

 Wir suchen eine/n
 
Ingenieur/in der
 Elektrotechnik mit Asset
 Management Kenntnissen
.
 Sie arbeiten in der Umsetzung
 der ISO55001 in Kunden-
 projekten, bei denen die Kern-
 prozesse im Bereich Asset
 Management definiert,
 implementiert und nach-
 haltig optimiert werden.

 ...mehr Informationen

   

 

FacebookTwitterGoogle BookmarksXing AG